Oestersötebier (Satire)

oesterstebiertransDas ist ja Luxus pur. Da war ich doch letzte Tage mal auf diesen Parkplatz an der Musikschule gefahren. Das ist der Parkplatz mit der Schranke, die viele davon abhält diese Parkfläche zu benutzen. Eben eine Schranke. Aber wirklich. Hier kann ich jetzt parken ohne Stress. Nah an der Einkaufsmeile von Haltern und ohne Zeitdruck und es geht ganz einfach. Vorfahren, Ec-Karte in den Schlitz schieben und die Schranke geht auf, dann einen Stellplatz suchen, aussteigen, abschließen und über die Straße dann zum Stadtbummel. So einfach. Dann war ich fertig mit meinen Besorgungen, ohne Zeitdruck, ohne Angst vor einem Knöllchen, wieder zurück zum Auto. Aufschließen, einsteigen, losfahren, an der Parkschranke die EC-Karte einschieben, Schranke öffnet sich, erledigt. Ist doch Klasse. Ohne Druck parken. Zeitgerechte Abrechnung direkt durch die Kreditkarte. So als wenn ich beim einkaufen mit meiner EC-Karte bezahle. Viel Spaß bei den zukünftigen Einkäufen in Haltern am See.
In alter Freundschaft, euer Oestersötebier


Kurznachrichten

article thumbnailBild von Tumisu auf Pixabay In einer Flüchtlingsunterkunft an der Wasserwerkstraße gibt es einen Corona-Infizierten. Wie Bürgermeister Bodo Klimpel und Ordnungsamtsleiter Helmut Lampe am Freitag...
article thumbnailBild von pics_kartub auf Pixabay Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen finden am 13. September 2020 statt, bei Bedarf erfolgen am 27. September Stichwahlen. Dafür werden in Haltern am See etwa...
article thumbnailDer von uns verfasste Leserbrief, wurde von der Halterner Zeitung leider zurückgehalten und redaktionell verändert. So wie der Text umgestellt wurde, spiegelt dies nicht unsere Meinung dar. In der...
More inKurznachrichten  

Termine u.V.