Oestersötebier (Satire)
  • Kondensstreifen
  • Wolken
  • schneeglöckchen
  • seewald

logo haltern lnd thumbAm Sonntag, 24. September, findet die Wahl zum Deutschen Bundestag statt. Die Stadt Haltern am See gehört zum Wahlkreis 122 Recklinghausen II und ist in 19 Wahlbezirke eingeteilt. Die Vorbereitungen für die Wahl laufen auch bei der Stadt Haltern am See auf Hochtouren. Die Wahlbenachrichtigungen werden den Wahlberechtigten voraussichtlich bis Ende August zugesandt. Wahlberechtige Halterner Bürger können ab Mittwoch, 23. August, im Briefwahlbüro im Alten Rathaus, Markt 1, Zimmer E.04 Briefwahlunterlagen bekommen. Briefwahlanträge können schriftlich, aber auch per E-Mail oder mündlich –jedoch nicht telefonisch- gestellt werden. Ab Mittwoch besteht auch wieder die Möglichkeit, die Zusendung der Briefwahlunterlagen per Online-Antrag zu beantragen. Der Link hierfür ist auf der Homepage der Stadt unter dem Menüpunkt –Wahlen/Briefwahlenveröffentlicht. Die Öffnungszeiten Briefwahlbüro: montags: 8 bis 17.30 Uhr, dienstags bis freitags: 8 bis 16 Uhr, Samstag, 9. September: 9 bis12 Uhr, Freitag, 22. September: 8 bis 18 Uhr. Aufgrund des Heimatfestes bleibt am Freitag, 1. September, und am Montag, 4. September, das Briefwahlbüro im Alten Rathaus geschlossen. Das Wahlamt der Stadt Haltern am See ist an diesen Tagen jedoch weiterhin telefonisch erreichbar. Das Briefwahlbüro ist telefonisch unter 02364 933-100, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Wahlamt hat die Telefonnummer 02364 933-106 und -353. Und: Jeder wahlberechtigte Bürger ab dem 18. Lebensjahr kann als Wahlhelfer eingesetzt werden. Ein freiwilliger Wahlhelfer, der nicht Mitarbeiter der Stadt Haltern am See ist, erhält für seine Tätigkeit ein sogenanntes „Erfrischungsgeld“ in Höhe von 40 Euro (Wahllokal) oder 35 Euro (Briefwahlvorstand). Wer Interesse an einer Tätigkeit als Wahlhelfer hat, meldet sich bitte bei Michael Schindler, Telefon 02364 933-106, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Bernd Bröker, Telefon -933- 353, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder bei Annette Voigt, Telefon -933-357, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, in der Stadtverwaltung.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Kurznachrichten 2021

article thumbnailFoto: Aktion Das sichere HausWer eine Haushaltshilfe beschäftigt, muss für einen sicheren Arbeitsplatz sorgen. Zu Corona-Zeiten bedeutet das nicht nur eine sichere Leiter, Schutzhandschuhe und...
Keine Osterfeuer
Donnerstag, 11. Februar 2021
article thumbnailFoto: ArchivDer Schutz vor der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus sorgt für eine weitere Einschränkung. Die Stadtverwaltung weist frühzeitig darauf hin, dass es auch in diesem Jahr keine...
Ortsrecht steht digital bereit
Dienstag, 02. Februar 2021
article thumbnailBürgermeister und das Ortsrecht / Foto Stadt HalternDie fortschreitende Digitalisierung sowie der Klimaschutzgedanke sorgen dafür, dass innerhalb der Stadtverwaltung der Verzicht auf Papier immer...

Termine u.V.

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar