Home
2 protest k8nNach dem gelungenen Protestmarsch über Abschnitte der geplanten Umgehungsstraße K8n im März 2014 haben sich heute Mitglieder des Aktionsbündnisses getroffen und zwei Informationstafeln am Alten Postweg aufgestellt.
Eine Tafel wurde gegenüber dem Mun.Depot installiert, eine weitere auf der rechten Seite am Dorfausgang von Hullern.
Die Tafeln enthalten Informationen über die geplanten Ausbauvarianten sowie zur aktuellen Entwicklung im Planungsprozess.
Werner Vissmann sagt dazu:"Es werden weitere Unterschriftenlisten ausgelegt und wir hoffen auf eine rege Beteiligung. Die Straße darf nie gebaut werden. Wir müssen unsinnige Straßenprojekte zum Wohl unserer Gemeinschaft verhindern."

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Termine u.V.

schnurschiessen 2022

ukraine flag

Kurznachrichten 2021

Seniorin bei "Geldreinigung" bestohlen
Freitag, 05. November 2021
article thumbnailAm Donnerstag wurde wieder einmal eine Seniorin um ihre Ersparnisse betrogen. Gegen 9.30 Uhr sprach eine unbekannte Frau die 86-jährige aus Oer-Erkenschwick am Berliner Platz an. Sie verwickelte die...
article thumbnailFoto: Aktion Das sichere HausWer eine Haushaltshilfe beschäftigt, muss für einen sicheren Arbeitsplatz sorgen. Zu Corona-Zeiten bedeutet das nicht nur eine sichere Leiter, Schutzhandschuhe und...