Home

weihnachtsbaum endeDas Ende des Weihnachtsbaumes (Foto:©Klaus Büttner)Das Echo war sehr positiv. Die Hullerner Bevölkerung war begeistert von der Idee mal wieder einen Weihnachtsbaum im Ort zu haben. Der neue Dorfplatz als Mittelpunkt von Hullern bot sich ja auch an, um hier eine Möglichkeit zu schaffen jedes Jahr eine Tanne aufzustellen. Die Initiative der Hullerner Geschäftsleute  und des Heimat- und Schützenverein, diesen Baum mit Beleuchtung und für die Zukunft eventuell auch geschmückt zu Weihnachten aufzustellen kam überraschend wie ein Weihnachtsgeschenk. Nun ist die Tanne wieder abgebaut und wird den Weg des Naturkreislaufes nehmen.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Termine u.V.

ukraine flag

Kurznachrichten 2021

article thumbnailJürgen Chmielek, Redaktionsleiter, schreibt in seinem Vorwort zum Sprachrohr Nr. 122:Liebe Leserinnen und Leser,wir feiern nicht nur Weihnachten, sondern auch das 30jährige Jubiläum unserer...
Seniorin bei "Geldreinigung" bestohlen
Freitag, 05. November 2021
article thumbnailAm Donnerstag wurde wieder einmal eine Seniorin um ihre Ersparnisse betrogen. Gegen 9.30 Uhr sprach eine unbekannte Frau die 86-jährige aus Oer-Erkenschwick am Berliner Platz an. Sie verwickelte die...