Home

sunlight 166733 640Bild von Jim Semonik auf PixabayIn Kooperation bauen die Gelsenwasser AG und die Stadt Haltern am See ab Freitag, 11. Oktober, einen Waldwegeabschnitt nordwestlich des Hullerner Stausees aus. Die Wege erhalten ein neues Profil und werden auf einer Länge von etwa 900 m mit Kalksteinschotter befestigt. Aufgrund der Arbeiten müssen die Wege für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt werden. Radfahrer und Fußgänger werden gebeten, die Strecken zu meiden und die Wege südlich des Hullerner Stausees zu nutzen.

Kurznachrichten

article thumbnailBild von Tumisu auf Pixabay In einer Flüchtlingsunterkunft an der Wasserwerkstraße gibt es einen Corona-Infizierten. Wie Bürgermeister Bodo Klimpel und Ordnungsamtsleiter Helmut Lampe am Freitag...
article thumbnailBild von pics_kartub auf Pixabay Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen finden am 13. September 2020 statt, bei Bedarf erfolgen am 27. September Stichwahlen. Dafür werden in Haltern am See etwa...
article thumbnailDer von uns verfasste Leserbrief, wurde von der Halterner Zeitung leider zurückgehalten und redaktionell verändert. So wie der Text umgestellt wurde, spiegelt dies nicht unsere Meinung dar. In der...
More inKurznachrichten  

Termine u.V.