Home

sunlight 166733 640Bild von Jim Semonik auf PixabayIn Kooperation bauen die Gelsenwasser AG und die Stadt Haltern am See ab Freitag, 11. Oktober, einen Waldwegeabschnitt nordwestlich des Hullerner Stausees aus. Die Wege erhalten ein neues Profil und werden auf einer Länge von etwa 900 m mit Kalksteinschotter befestigt. Aufgrund der Arbeiten müssen die Wege für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt werden. Radfahrer und Fußgänger werden gebeten, die Strecken zu meiden und die Wege südlich des Hullerner Stausees zu nutzen.

Kurznachrichten

See-News 11/2019 erschienen
Samstag, 28. September 2019
article thumbnailDie Stadtagentur Haltern am See hat die See-News für November 2019 veröffentlicht. Sie sind im...
More inKurznachrichten  

Termine