Home

antreten fruehschoppenDer Heimat und Schützenverein Hullern e. V. feiert normalerweise in festen Zyklus: Schützenfest im ersten Jahr, Nachfeier im zweiten Jahr und Maigang (Sommerfest) im dritten Jahr. In diesem Jahr änderte sich der Ablauf der Schützenfestnachfeier ein wenig. Grund war das 50. Jährige Vereinsjubiläums des SV Hullern. Der Festball zur Nachfeier, findet in der Regel am Samstag statt. In enger Absprache mit den Verantwortlichen des SV Hullern hatte der Heimat und Schützenverein sich entschlossen die Nachfeier zu teilen. Der erste Teil der Nachfeier fand am Freitag, den 08.06.2018 statt. Das Antreten der Schützen erfolgte um 18:30Uhr am Dorfplatz, und von da aus wurde das Königspaar Ludger II. ( Stüer) und Christa I. ( Beermann) abgeholt. Nach einem Umzug durchs Dorf, begleitet vom Spielmannszug Westfalenklang und dem Hullerner Blasorchester zogen die Schützen und das Königspaar in das Festzelt ein. Dort eröffnete der Vorsitzende, Raimund Schumacher den Festball mit einer Begrüßung und leitet zum Ehrentanz des Königpaares über. Zum Tanz spielte die Partyband „ Motion“ auf. Nach dem 50. Vereinsjubiläum des SV Hullern am Samstag den 09.06.2018 mit dem "Spiel ohne Grenzen" und Festball am Abend ging es für die Schützen am Sonntagmorgen den 10.06.2018 weiter. Nach dem Gottesdienst für die Lebenden und Verstorbenen Schützen war das Antreten. um 11.00 Uhr am Dorfplatz. Das Königpaares wurde abgeholt und marschierte gemeinsam mit den Schützen zum Festzelt. Mit dem anschließenden Frühschoppen im Festzelt endete die Schützenfestnachfeier des Haimat- und Schützenverein Hullern. Es spielen das Blasorchester Hullern und der Spielmannszug Westfalenklang. Es war mal wieder eins der sprichwörtlichen Feste in Hullern, das auch wieder viele Gäste aus Nah und Fern anzog zum mitfeiern.

Kurznachrichten

article thumbnail7 von 10 kaufen Elektronik zu Weihnachten Auch Sprachassistenten und Haushaltsroboter werden gerne geschenkt Für viele Menschen ist Weihnachten das Fest der smarten Geschenke. So wollen in diesem...
Treibstoffklau
Montag, 10. Dezember 2018
article thumbnailIn der Zeit von Freitagmittag bis Montagmorgen brachen unbekannte Täter auf dem Parkplatz An der Stever an einem Trecker den Tankdeckele auf und zapften 150 Liter Kraftstoff ab.
article thumbnailDurch die Einführung des Glasfasers in Haltern am See und der Ortsteile wird es immer wieder zu Irritationen kommen die richtige Verbindung einzurichten. Hier ein Beitrag der helfen sollte: ...
More inKurznachrichten