Home

muellSeit  14  Jahren organisiert der Fachbereich Technische Dienste die Aktion „Saubere Stadt Haltern am See“. Auch in diesem Frühling wieder. Der Termin für die diesjährige Aktion ist, wie berichtet, der Samstag , 1 . April .Offizieller Beginn an diesem Tag ist um 9 Uhr. Vereine, Gruppen, Schulen, Kindergärten, aktive Bürgerinnen und Bürger können sich an diesem inzwischen schon zur Tradition gewordenen Aktionstag beteiligen. In einem Flyer zum Aktionstag wird darauf hingewiesen, dass das Engagement das Umweltbewusstsein und die Heimatverbundenheit stärkt, die Lebensqualität erhöht und das Gefühl des Zusammenhalts stärkt. Beim gemeinsamen Dienst an der guten Sache können auch neue Kontakte entstehen. Aktionen wie diese sollen auch Spaß machen und dürfen auf keinen Fall die Gesundheit gefährden. Deshalb gehört eine richtige Ausrüstung dazu: stabiles Schuhwerk sollte selbst  mitgebracht werden. Feste Handschuhe, eine Müllzange, die Müllsäcke und weiteres Equipment gibt es am 1 April morgens ab 8 Uhr am Baubetriebshof an der Annabergstraße 55. Von dort wird auch die spätere Abfuhr des gesammelten Mülls organisiert. Gruppen werden gebeten, sich möglichst bald zum Aktionstag anzumelden. Dabei sollte in etwa die Zahl der Teilnehmenden angegeben werden und auch das vorgesehene Sammelgebiet. Telefonische Anmeldungen sind unter den Rufnummern  02364 933 - 471 und - 480 möglich oder per Email an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Dort gibt es auch weitere Informationen rund  um den Aktionstag. Bis her haben sich ca. 160 Personen für die Aktion angemeldet. Wer lieber „vor seiner eigenen Tür kehren“ möchte, ist ebenfalls herzlich eingeladen sich zu beteiligen . Für alle diejenigen, die sich nicht an der Gruppenaktion beteiligen können, gibt es  die Möglichkeit , im Kleinen etwas zu tun, nämlich direkt im eigenen Umfeld. Weil das Sammeln in frischer Luft Appetit macht , sind die Helferinnen und Helfer auch diesmal wieder zu einer Helferparty auf dem Betriebshofgelände eingeladen. Ab 14 Uhr ist dort für das leibliche Wohl gesorgt.  

Kurznachrichten

article thumbnailBild von Tumisu auf Pixabay In einer Flüchtlingsunterkunft an der Wasserwerkstraße gibt es einen Corona-Infizierten. Wie Bürgermeister Bodo Klimpel und Ordnungsamtsleiter Helmut Lampe am Freitag...
article thumbnailBild von pics_kartub auf Pixabay Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen finden am 13. September 2020 statt, bei Bedarf erfolgen am 27. September Stichwahlen. Dafür werden in Haltern am See etwa...
article thumbnailDer von uns verfasste Leserbrief, wurde von der Halterner Zeitung leider zurückgehalten und redaktionell verändert. So wie der Text umgestellt wurde, spiegelt dies nicht unsere Meinung dar. In der...
More inKurznachrichten  

Termine u.V.