Home

logo halternDie Schulleitungen der Halterner Grundschulen laden die Eltern der derzeitigen Viertklässler zu einer Informationsveranstaltung über die weiterführenden Schulen ein: Am Montag, 13. November, beginnt diese um 19.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums. Dort erhalten die Eltern konkrete Informationen über die Bildungsgänge der weiterführenden Schulen. Darüber hinaus stellen Vertreter der örtlichen Schulen das hiesige Schulangebot vor. Hier noch einige weitere wichtige Termine: Hauptschule: Samstag, 17. Februar 2018: Tag der offenen Tür von 9.30 bis 12.30 Uhr. Realschule: Dienstag, 12. Dezember 2017: Informationsabend für Grundschuleltern um 19.30 Uhr; Samstag, 20. Januar 2018: Tag der offenen Tür ab 9 Uhr. Gymnasium: Montag, 20. November 2017: Information zum englisch-bilingualen Zweig um 19 Uhr; Freitag, 1. Dezember 2017: Informationsabend für Grundschuleltern „Joseph-König kompakt“ um 19.30 Uhr; Samstag, 2. Dezember 2017: Tag der offenen Tür ab 9 Uhr Die Anmeldungen für die neuen Schüler der weiterführenden Schulen finden in der Woche vom 19. Bis 23. Februar 2018 statt.

atm 1524870 640Längst hat der Anpassungsdruck - weg vom Filialnetz und hin zu Online-Angeboten - die Banken erreicht. "Gerade in den Vororten und den ländlichen Gebieten werden immer mehr Sparkassen-Filialen geschlossen", weiß die Vorsitzende der Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen (LSV NRW), Gaby Schnell, aus vielen Gesprächen mit den lokalen Seniorenvertretern. "Dass nun aber offenbar auch noch die Geldautomaten - und damit ein Stück Unabhängigkeit vieler nicht mehr so mobiler Menschen - verschwinden sollen, kann nicht ohne Widerspruch bleiben". Hier geht es weiter

maengelmelder 26195Die Stadt Haltern am See hat auf ihrer Internetseite, www.haltern.de, nun den sogenannten Mängelmelder installiert und freigeschaltet. Der entsprechende Button ist auf der Eingangsseite „Stadt und Bürger“ in der rechten Spalte unter dem Namen „Mängelmelder“ (unter dem Veranstaltungskalender) zu finden. Hier können Bürgerinnen und Bürger von ihrem PC oder auch von ihrem Smartphone Probleme, die ihnen auffallen, direkt an die Verwaltung melden. Beispielsweise das illegale Abladen von Müll, defekte Ampeln oder Straßenbeleuchtungen, Straßenschäden, VandalismusSchäden und vieles mehr. Vorteil des Meldens von einem mobilen Endgerät ist der Service, dass die Geo-Daten automatisch per GPS angegeben werden. Hierdurch wird das Auffinden eines Problems deutlich einfacher. Der Nutzer gibt bei seiner Meldung ansonsten die Örtlichkeit an, hinterlässt seine E-Mail-Adresse und Telefonnummer und hat die Möglichkeit, in einer bestimmten Rubrik einen Haken zu setzen. Die Meldung landet dann innerhalb der Stadtverwaltung sofort an der richtigen Stelle. Per E-Mail erfährt die Person, die einen Mangel gemeldet hat, jeden neuen Stand der Bearbeitung, bis am Ende der Vorgang erledigt ist. Für eventuelle Nachfragen ist es erforderlich, auch die Telefonnummer anzugeben. Aus Sicht von Thomas Gerlach, der im Bürgermeisterbüro für das Beschwerdewesen zuständig ist, ergeben sich durch diesen Service für beide Seiten Vorteile: „Die Bürgerinnen und Bürger können jederzeit und von jedem Ort melden, wenn ihnen etwas auffällt. Gleichzeitig werden bei uns die zuständigen Stellen automatisch informiert, so dass die Informationsflüsse schneller und direkter werden. Das dient auch unserem Anspruch nach möglichst großer Transparenz.“

wifiDas freie WLAN in Restaurants, Cafe´s und Shopping Malls war bislang in Deutschland kaum verfügbar. In anderen Ländern auch innerhalb Europas war dies nie ein Problem. Es geht um die sogenannte Störerhaftung. Grund dafür ist unter anderem auch das Urheberrecht.
Weiter gehts hier.

sprachrohrlogo 105Mit einem Zitat von Henri de Toulouse-Lautrec,:" Der Herbst ist der Frühling des Winters", und einem herbstlichen Bild wird der Leser des Sprachrohr Nr. 105 empfangen.Hier geht es weiter.

Kurznachrichten

Mehr Sicherheit beim Online-Banking
Freitag, 16. August 2019
article thumbnailBild von Tumisu auf Pixabay In wenigen Wochen ändern sich im gesamten EU-Raum die Sicherheitsverfahren für das Online-Banking. Ab dem 14. September schaffen die Banken nicht nur die TAN-Liste auf...
More inKurznachrichten  

Termine