Nachrichten KAB- Hullern

kab kochen 2017Einmal im Jahr ist Rollentausch bei der KAB St. Andreas in Hullern. Da kochen die Männer unter der Leitung von Raphaela Marquard  für ihre Frauen ein fürstliches Menü. Von links: Robert Schild, Jochen Bensch, Manfred Scherlitzki, Raphaela Marquard, Theo Niehues, Bruno Kuntscher, Johannes Schlagkamp und Dieter Potisch. Alle sind sich einig, auch im nächsten Jahr steht dieses Highlight wieder auf dem Programm.

Kommentar (0) Aufrufe: 94

kab kochen 2017Einmal im Jahr ist Rollentausch bei der KAB St. Andreas in Hullern. Da kochen die Männer unter der Leitung von Raphaela Marquard  für ihre Frauen ein fürstliches Menü. Von links: Robert Schild, Jochen Bensch, Manfred Scherlitzki, Raphaela Marquard, Theo Niehues, Bruno Kuntscher, Johannes Schlagkamp und Dieter Potisch. Alle sind sich einig, auch im nächsten Jahr steht dieses Highlight wieder auf dem Programm.

Kommentar (0) Aufrufe: 56

guetesiegel kabDas Gütesiegel für gute Arbeit vergibt die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) für das Bistum Münster seit 2009 an Menschen, Firmen und Initiativen, die sich aktiv und konkret für die Verbesserung von Arbeitsbedingungen einsetzen. Ich denke, Herr Kemper, Frau Nowak und Frau Hahues, sie werden im Anschluss noch etwas konkreter auf die Kriterien eingehen, dieses Gütesiegel zu bekommen. Im Mittelpunkt der Arbeit steht für die KAB immer der Mensch. Menschen wollen arbeiten, Leistungen erbringen, ihr Können einsetzen. Sie wollen das zu guten Bedingungen.
Wir von der KAB St. Andreas in Hullern können seit Jahren beobachten, dass der Gartenbaubetrieb der Familie Schwalvenberg in Hullern das Gütesiegel verdient.
Um nur zwei Gründe unter vielen zu nennen:
Manchen jungen Menschen fällt der Weg ins berufliche Leben aus unterschiedlichsten Gründen sehr schwer. Die Verantwortlichen in der Firma Schwalvenberg sind dafür bekannt, dass sie mit viel Geduld, Menschen mit dieser Problematik eine Wiedereingliederung ins Berufsleben bzw. das Hereinwachsen in eine regelmäßige, verlässliche Tätigkeit ermöglichen.
Und zweitens; durch den Einsatz von moderner Technik wird nach Möglichkeit in diesem Gartenbetrieb versucht, sich und ihren Mitarbeitern den Sonntag freizuhalten und dadurch Chancen zur Balance zwischen Arbeit und Freizeit zu schaffen. Und so sind wir froh, dass die Jury des Diözesanverbandes nach eingehender Prüfung sich entschieden hat, unserer ortsansässigen Gärtnerei und Baumschule Schwalvenberg das Gütesiegel zu verleihen.

Kommentar (0) Aufrufe: 1331

IMG 6877kAuf der diesjährigen (2017) Jahreshauptversammlung der KAB St. Andreas in Hullern wurden Irmgard und Willi Plogmaker für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.
Auf diesem Bild mit einem Teil des Leitungsteams.

Kommentar (0) Aufrufe: 471

klimahausDas Klimahaus in Bremerhaven ist immer wieder eine Reise wert; das sagen die Teilnehmer der KAB St. Andreas Hullern, die am frühen Morgen des 23.Nov.2014 gen Norden aufbrachen. Das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost ist ein wissenschaftliches Ausstellungshaus und bietet seinen Besuchern die Möglichkeit einer virtuellen Reise um die Welt entlang des 8. östlichen Längengrads.

Kommentar (0) Aufrufe: 1544

Kurznachrichten

Mängelmelder der Stadtverwaltung
Samstag, 21. Oktober 2017
article thumbnailDie Stadt Haltern am See hat auf ihrer Internetseite, www.haltern.de, nun den sogenannten Mängelmelder installiert und freigeschaltet. Der entsprechende Button ist auf der Eingangsseite „Stadt und...
Freies W-Lan ist "Frei"
Dienstag, 17. Oktober 2017
article thumbnailDas freie WLAN in Restaurants, Cafe´s und Shopping Malls war bislang in Deutschland kaum verfügbar. In anderen Ländern auch innerhalb Europas war dies nie ein Problem. Es geht um die sogenannte...
Sprachrohr Nr. 105 ist erschienen.
Montag, 09. Oktober 2017
article thumbnailMit einem Zitat von Henri de Toulouse-Lautrec,:" Der Herbst ist der Frühling des Winters", und einem herbstlichen Bild wird der Leser des Sprachrohr Nr. 105 empfangen.Hier geht es weiter.
More inKurznachrichten  

Termine

Newsletter Registrierung