Mitgliedschaft
Heimat- und Schützenverein Hullern e.V.
 
 schutzwappen25
Informationen  
Sinn und Zweck des Schützenwesens  
Pflege traditionellen Brauchtums wie es die Schützenstatuten vorgeben. Mit anderen Vereinen und Organisationen überlieferte Traditionen wahren und fördern. Unterstützung von Projekten und Aktionen, um die Dorfgemeinschaft zu fördern. Ausrichtung von Festen und Veranstaltungen mit dem Ziel, die Gruppen der Bevölkerung einander näher zu bringen und so zu einem besseren Miteinander beizutragen.  
Fest- und Veranstaltungskalender

 

  1. Schützenfest alle drei Jahre zu folgenden Konditionen.
    3 Ausmärsche ( in den drei Wochen vor dem Schützenfest )
    3 Festtage ( Freitag, Samstag, Sonntag ) mit freiem Eintritt für:
    Vereinsmitglied plus Partner
    Kaffetrinken der Frauen
    Kinderbelustigung
    Biermarken
  2. Schützenfestnachfeier ( im Jahr nach dem Schützenfest )
  3. Maigang
  4. Pokalschießen ( Mannschaften und Einzel ) um Mannschaftspokal und Schützenschnur
  5. Teilnahme an den Schützenfesten in den Nachbargemeinden ( Abordnungen )
 
Regelung der Mitgliedschaft  
Feste Mitgliedschaft verschafft Klarheit über Mitgliederzahl und ermöglicht daher eine vorausschauende Planung. Jährliche Beitragszahlungen sichern einen kontinuierlichen Kassenstand und vereinfachen die Abwicklung der Vereinsgeschäfte  
Beitragsregelung  

1. Jugendliche von 16 bis 21 Jahren

12,50 €
2. Erwachsene ab 22 Jahre 25,00 €
3. Beitragszahlung unmittelbar vor dem Schützenfest für die zurückliegenden bzw. anteilig zurückliegenden  (1-3) Jahre 75,00 €
Die Beiträge werden per Lastschriftverfahren (SEPA, ab vorauss. April 2014) erhoben. Ohne Lastschriftverfahren erhöht sich der Beitrag um 5,00 € jährlich .  
Zahlungstermine:  
1. Vereinsbeitrag am 15. April eines jeden Jahres, im Voraus fällig
2. Differenzbeiträge zum gesamt Mitgliedsbeitrag z.Z. 75,- € werden im Folgemonat des Beitritts eingezogen
3. Sonstige Beträge / Umlagen, werden bis zum 15. eines Monats eingezogen
 
Der Vorstand Aufnahmeantrag

Kurznachrichten

Mängelmelder der Stadtverwaltung
Samstag, 21. Oktober 2017
article thumbnailDie Stadt Haltern am See hat auf ihrer Internetseite, www.haltern.de, nun den sogenannten Mängelmelder installiert und freigeschaltet. Der entsprechende Button ist auf der Eingangsseite „Stadt und...
Freies W-Lan ist "Frei"
Dienstag, 17. Oktober 2017
article thumbnailDas freie WLAN in Restaurants, Cafe´s und Shopping Malls war bislang in Deutschland kaum verfügbar. In anderen Ländern auch innerhalb Europas war dies nie ein Problem. Es geht um die sogenannte...
Sprachrohr Nr. 105 ist erschienen.
Montag, 09. Oktober 2017
article thumbnailMit einem Zitat von Henri de Toulouse-Lautrec,:" Der Herbst ist der Frühling des Winters", und einem herbstlichen Bild wird der Leser des Sprachrohr Nr. 105 empfangen.Hier geht es weiter.
More inKurznachrichten  

Termine

Newsletter Registrierung